Aktuelles

Sportbetrieb im gesamten Verein eingestellt

Bis auf weiteres findet kein Vereinssport statt

zur Eindämmung der steigenden Infektionszahlen haben sich Bund und Länder auf weitreichende Beschlüsse verständigt, die auch auf den organisierten Sport erhebliche Auswirkungen haben.

So werden ab Montag, 02. November 2020 vorerst alle öffentlichen und privaten Freizeit- und Amateursportstätten geschlossen, das bedeutet auch für uns eine komplette Einstellung des gesamten Sportbetriebes und Schließung unserer Sportstätten, Sportplatz, Vereinshaus, Lore-Marzenell-Saal und Kegelbahn. Auch können die Schulturnhalle und Richard-Möll-Halle nicht mehr genutzt werden, diese werden für den Vereinssport ebenso geschlossen.

Wir finden es alle sehr schade, aber wir hoffen, dass wir alle dazu beitragen können, dass sich die Situation wieder bessert, und wir bald wieder unsere sportlichen Aktivitäten fortsetzen können.

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag unserem 1. Vorsitzenden

Berhard Erbacher feiert seinen 70. Geburtstag

Es ist nicht seine Sache im Vordergrund zu stehen, wohl aber angenommene Pflichten zu erfüllen. Dankbar gratuliert der SV 98/07 Seckenheim seinem 1. Vorsitzenden Bernhard Erbacher am 14. Oktober 2020 zum 70. Geburtstag.

Talentsichtung der badischen Nachwuchsathleten

Timo Barth auf Gesamtrang 4 bester Nachwuchsathlet aus der Rhein-Neckar-Region

Die Halle am Bundesstützpunkt Leichtathletik in Mannheim war am 10. Oktober 2020 wieder Austragungsort der Talentsichtung der badischen Nachwuchsathleten. Unter Corona-Bedingungen lief es jedoch anders ab als sonst. Da die Personenzahl in der Halle begrenzt war, wurden die 70 Athleten des Jahrgangs 2007, die dieses Jahr die Norm erfüllt hatten, in zwei Sessions, einmal am Vor- und einmal am Nachmittag eingeteilt und getestet.

Badische Meisterschaften der U16 in Lörrach

Kim Feid landet zweimal unter den Top 8

Am Tag der Deutschen Einheit fanden in Lörrach die Badischen Meisterschaften der Altersklassen U16 statt. In der Altersklasse W14 qualifizierte sich Kim Feid für die beiden Wurfdisziplinen Kugelstoßen und Diskuswurf. Dabei schlug sie sich beachtlich und erreichte in beiden Disziplinen die Top 8.

Baden-Württembergische Meisterschaften in Walldorf Teil 2

Dreimal Edelmetall für SV-Leichtathleten

Nachdem die Altersklassen der U20 und Aktiven ihre Baden-Württembergischen Meister am zweiten Septemberwochenende ausgetragen haben, fanden ebenfalls in Walldorf die Landesmeisterschaften für die Leichtathleten der Klassen U18 und U23 eine Woche später statt.

Baden-Württembergische Meisterschaften in Walldorf Teil 1

Bronze für Stefano Lo Ricco im Dreisprung

Am letzten Wochenende vor Schulbeginn fand im benachbarten Walldorf der erste Teil der Baden-Württembergischen Meisterschaften statt. Für alle Altersklassen ab U18 wurden die Mittelstreckenläufe ausgetragen sowie für die Athleten der U20 und Aktivenklassen alle restlichen Sprint-, Sprung- und Wurfwettbewerbe. Am nächsten Wochenende folgen dann mit Teil 2 jene Disziplinen für die U18 und U23.

Elterninfo am 16.9.20 - Turnen

Informationen zum Trainingsstart nach den Sommerferien

da sich die Corona-VO Sport nun ab dem 14.09.20 schon wieder etwas geändert hat, werden wir anstatt Sport am Mittwoch mit Euren Kindern eine Elterninfostunde machen.

Nordic Walking beim SV 98/07 Seckenheim

Ab dem 11. September 2020 neue Nordic Walking Gruppe

Ab dem 11. September 2020 werden wir jeden Freitag ab 15:30 Uhr, ca. eine Stunde lang, die Seckenheimer Umgebung erkunden und dabei in guter Gesellschaft unsere Kondition trainieren.

Deutsche Jugendmeisterschaften in Heilbronn

Stefano Lo Ricco belegt Platz 9 im Dreisprung

Die Deutschen Meisterschaften der Jugend U20 und U18 wurden am ersten Septemberwochenende in Heilbronn und aufgrund der Corona-Pandemie, nicht wie geplant, Anfang August in Ulm ausgetragen. Da erst Ende Juli die ersten Wettkämpfe langsam unter starken Einschränkungen wieder stattfanden, war es bereits eine Herausforderung auf wenigen Wettkämpfen die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften zu erfüllen.

Stefano Lo Ricco qualifiziert sich für die Deutschen Meisterschaften

Sprungmeetings in Eppingen und Weinheim

Mitte August fand im Kraichgaustadion in Eppingen das traditionelle Sprungmeeting statt, zu dem sich jedes Jahr zahlreiche Spitzen-Dreispringer und Hochspringer zusammenfinden, um nationale oder sogar internationale Qualifikationsnormen zu erzielen. Stefano Lo Ricco zeigte einen starken Wettkampf und erzielte dabei die DM-Norm.